Potenzialrechner
Erneuerbare Energien
Region Westpfalz

Wie viel Strom aus Erneuerbaren Energien kann in der Region Westpfalz erzeugt werden?

Das Online System gibt Ihnen Antworten auf folgende Fragen:

  • Welcher Anteil des Strombedarfs kann in meiner Gemeinde mit Erneuerbaren Energien gedeckt werden?
  • Wie viel Strom und wie viel Geldeinnahmen bringen potenzielle Anlagen?
  • Wie kann der ideale Mix aus Wind-, Solar-, Wasser- und Bioenergie aussehen?
  • Wie viel Fläche wird benötigt, um eine Stromversorgung aus Erneuerbaren zu gewährleisten?

Impressum:
Online-Rechner des Projektes ERNEUERBAR KOMM! - Ganzheitliche Potenzialflächenanalyse für Erneuerbare Energien in der Region Westpfalz im Auftrag der Planungsgemeinschaft Westpfalz und gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz.

Datenbereitstellung:
Planungsgemeinschaft Westpfalz
Bahnhofstraße 1
67655 Kaiserslautern
0631-205774-10
info@westpfalz.de www.westpfalz.de

Datengrundlage:
Geobasisdaten ©2012 Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz

Berechnung ERNEUERBAR KOMM!
Projekt-Team:
Prof. Dr. Martina Klärle
Dipl.-Geogr. Katharina Englbrecht
Marion Wunderlich

Klärle GmbH
Würzburger Str. 9
97990 Weikersheim
Telefon: 07934.99288-0
Fax: 07934.99288-9
E-Mail: info@klaerle.de

Programmierung:
Volker Bannert
E-Mail: volkiii@hotmail.com

Haftungsausschluss:
Die Klärle GmbH und die Planungsgemeinschaft Westpfalz haften nicht für die Ergebnisse des Forschungsprojektes. Für die Richtigkeit der Potenzialberechnungen wird keine Gewähr übernommen. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte dieser Seiten wird keine Haftung übernommen.
Die Klärle GmbH hat auf den folgenden Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Die Klärle GmbH erklärt ausdrücklich, dass Sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Klärle GmbH hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage/Internetpräsentation und macht sich die Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier sichtbaren Buttons und Links führen.

Impressum schließen
Gebietskörperschaft wählen
Ihre Auswahl

Alle löschen
Kreis Bergstraße
Albessen Sembach Thallichtenberg Herren-Sulzbach Schindhard Wartenberg-Rohrbach Aschbach Grumbach Grumbach Lug Lohnsfeld Matzenbach Körborn Winterborn Vinningen Marnheim Landstuhl Dunzweiler Oberwiesen Ginsweiler Herschweiler-Pettersheim Maßweiler Wahnwegen Gries Trulben Bedesbach Mörsfeld Kirchheimbolanden Neunkirchen am Potzberg Ilbesheim Bann Kerzenheim Ramsen Würzweiler Gerbach Oberhausen an der Appel Lambsborn Selchenbach Niederstaufenbach Steinbach am Glan Frankenstein Börsborn Ruppertsecken Ulmet Martinshöhe Bennhausen Otterbach Käshofen Obermoschel Unterjeckenbach Dennweiler-Frohnbach Einöllen Niederalben Bisterschied Erfweiler Reichweiler Geiselberg Neuhemsbach Olsbrücken Waldgrehweiler Gundersweiler Rittersheim Rüssingen Eisenberg (Pfalz) Großbundenbach Heiligenmoschel Schellweiler Adenbach Niedermohr Ransweiler Höringen Dietrichingen Mehlbach Lauterecken Rutsweiler am Glan Kollweiler Bubenheim Sippersfeld Herchweiler Nothweiler Börrstadt Rothselberg Henschtal Biedershausen Wallhalben Schweisweiler Welchweiler Merzalben Schiersfeld Kleinsteinhausen Hinterweidenthal Offenbach-Hundheim Niederschlettenbach Schönborn Bolanden Langenbach Elzweiler Merzweiler Quirnbach (Pfalz) Relsberg Gauersheim Teschenmoschel Lemberg Bottenbach Hilst Jettenbach Waldfischbach-Burgalben Kottweiler-Schwanden Kröppen Kröppen Schönenberg-Kübelberg Langweiler Bayerfeld-Steckweiler Schönau (Pfalz) Eulenbis Krottelbach Niedermoschel Immesheim Münchweiler an der Rodalb Steinalben Wiesbach Hettenhausen Waldmohr Wilgartswiesen Wilgartswiesen Winnweiler Hausweiler Battweiler Höheischweiler Kleinbundenbach Oberweiler-Tiefenbach Rehweiler Kriegsfeld Breitenbach Stahlberg Ramstein-Miesenbach Dannenfels Imsbach Riedelberg Ruppertsweiler Schwanheim Hornbach Seelen Buborn Föckelberg Haschbach am Remigiusberg Stelzenberg Darstein Theisbergstegen Dimbach Hütschenhausen Münchweiler an der Alsenz Kindsbach Ottersheim Rosenkopf Reipoltskirchen Ehweiler Niederkirchen Katzweiler Ohmbach Biedesheim Krickenbach Einselthum Eßweiler Imsweiler Wolfstein Rodenbach Rammelsbach Gehrweiler Stetten Schallodenbach Bischheim Wiesweiler Rumbach Dahn Hohenöllen Morschheim Rutsweiler an der Lauter Nußbach Gaugrehweiler Kalkofen Nerzweiler Erdesbach Höhfröschen Petersberg Hoppstädten Kusel Dellfeld Etschberg Hauptstuhl Otterberg Reichenbach-Steegen Frankelbach Dielkirchen Mackenbach Clausen Lohnweiler Konken Krähenberg Althornbach Eppenbrunn Erzenhausen Hochspeyer Trippstadt Mauschbach Mauschbach Münsterappel Busenberg Herschberg Hirschhorn (Pfalz) Altenglan Spirkelbach Spirkelbach Sankt Julian Deimberg Hinzweiler Fischbach bei Dahn Schweix Fischbach Schauerberg Glanbrücken Reifenberg Oberstaufenbach Großsteinhausen Rockenhausen Bundenthal Gonbach Bechhofen Gerhardsbrunn Linden Weilerbach Bruchmühlbach-Miesau Enkenbach-Alsenborn Breunigweiler Oberweiler im Tal Mehlingen Mehlingen Saalstadt Obersimten Medard Erlenbach bei Dahn Dittweiler Steinwenden Reichsthal Frohnhofen Dörrmoschel Ruthweiler Weitersweiler Rathskirchen Ludwigswinkel Orbis Glan-Münchweiler Albisheim (Pfrimm) Standenbühl Hefersweiler Göllheim Kirrweiler Mittelbrunn Kappeln Knopp-Labach Hermersberg Walshausen Sitters Schmitshausen Zellertal Mannweiler-Cölln Queidersbach Lautersheim Katzenbach Steinbach am Donnersberg Waldleiningen Langwieden Contwig Homberg Oberalben Hirschthal Dreisen Falkenstein Blaubach Alsenz Oberarnbach Rathsweiler Cronenberg Jakobsweiler Bobenthal Schmalenberg Schopp Schneckenhausen Horbach Obernheim-Kirchenarnbach Nanzdietschweiler Bosenbach Oberndorf Brücken (Pfalz) Horschbach Weselberg Sulzbachtal Sankt Alban Donsieders Finkenbach-Gersweiler Thaleischweiler-Fröschen Rodalben Bruchweiler-Bärenbach Pfeffelbach Heinzenhausen Nünschweiler Altenkirchen Höheinöd Niederhausen an der Appel Winterbach (Pfalz) Hauenstein Kreimbach-Kaulbach Odenbach Heltersberg Rieschweiler-Mühlbach Schwedelbach Hüffler Leimen Unkenbach Kreisfreie Stadt Pirmasens LK Donnersbergkreis LK Kaiserslautern LK Kusel LK Südwestpfalz Kreisfreie Stadt Kaiserslautern Kreisfreie Stadt Zweibrücken
Ergebnis
Ausgewählte Gemeinde(n):
Kennzahlen:
Gesamtstromverbrauch 2010(MWh/a):
Gesamtstromverbrauch 2020(MWh/a):
Verhältnis 2020 - 2010:
Einwohner 2010:
Bodenfläche 2010 (ha):
Gebäudefläche 2010 (ha):
Grünland 2010 (ha):
Ackerflächen 2010 (ha):
Waldflächen 2010 (ha):
Organische Abfälle 2010 (t/a):
Deckung des Gesamtstromverbrauchs in %
Stromertrag pro Jahr:
EEG Einspeisevergütung pro Jahr:
0 %
0 %
0 %
0 %
0 %
Auswahl Wind
Auswahl Solar
Auswahl Biomasse
 Auswahl Wasser
 Gesamt
0 %
0 %
0 %
0 %
0 %
0 MWh
0 MWh
0 MWh
0 MWh
0 MWh
0 €
0 €
0 €
0 €
0 €
Sie sehen hier das technische Potenzial für Windkraftanlagen. Unter dem Balken können Sie erkennen, wie viel Strom erzeugt werden kann und wie hoch die gesicherte jährliche Vergütung nach dem EEG ist (Stand 10/2012).
Stellen Sie am Regler ein wie viele Windkraftanlagen Sie wünschen:

Maximale Anzahl der Windkraftanlagen: 0
Wie viel möchten Sie nutzen: 0
In dem von Ihnen gewählten Gebiet wird bereits produziert: Stromertrag 0
Hier erfahren Sie, wie die Potenzialanalyse durchgeführt wurde: 
Sie sehen hier das technische Potenzial für Solarkraft. Unter dem Balken können Sie erkennen, wie viel Strom erzeugt werden kann und wie hoch die gesicherte jährliche Vergütung nach dem EEG ist (Stand 10/2012).
Stellen Sie am Regler ein, welcher Anteil an Potenzialflächen aus Ihrer Sicht mobilisiert werden sollten:

Geeignete Dachflächen: 0 ha   Geeignete Freiflächen mit
EEG Einspeisevergütung: 0 ha
  Geeignete Freiflächen ohne
EEG Einspeisevergütung: 0 ha
 
 
Wie viel möchten Sie nutzen: 0 ha
(maximal 80%)
  Wie viel möchten Sie nutzen: 0 ha   Wie viel möchten Sie nutzen: 0 ha
(maximal 10%)
In dem von Ihnen gewählten Gebiet wird bereits produziert: Stromertrag 0
Hier erfahren Sie, wie die Potenzialanalyse durchgeführt wurde: 
Sie sehen hier das technische Potenzial für die Stromerzeugung aus Biomasse. Unter dem Balken können Sie erkennen,
wie viel Strom erzeugt werden kann und wie hoch die gesicherte jährliche Vergütung nach dem EEG ist (Stand 10/2012).

Stellen Sie am Regler ein, welcher Anteil an Potenzialflächen aus Ihrer Sicht mobilisiert werden sollten:
Geeignetes Grünland: 0 ha
Wie viel möchten Sie nutzen:
0 ha (maximal 80%)
Geeignete Waldflächen: 0 ha
Wie viel möchten Sie nutzen:
0 ha
Geeignete Ackerflächen: 0 ha
Wie viel möchten Sie nutzen:
0 ha (maximal 50%)
Organische Abfälle: 0 t
Wie viel möchten Sie nutzen:
0 t
In dem von Ihnen gewählten Gebiet wird bereits produziert: Stromertrag 0
Hier erfahren Sie, wie die Potenzialanalyse durchgeführt wurde: 
Sie sehen hier das technische Potenzial für Wasserkraftanlagen. Unter dem Balken können Sie erkennen, wie viel Strom erzeugt werden kann und wie hoch die gesicherte jährliche Vergütung nach dem EEG ist (Stand 10/2012).
Stellen Sie am Regler ein, wie viel Potenzial aus Ihrer Sicht mobilisiert werden sollten:

Strompotenzial (MWh): 0
Wie viel des Potenzials möchten Sie nutzen: 0%
In dem von Ihnen gewählten Gebiet wird bereits produziert: Stromertrag 0
Hier erfahren Sie, wie die Potenzialanalyse durchgeführt wurde: 
An den folgenden Reglern können Sie einstellen:
  1. Zukünftige Stromeinsparungen (Energieeffizienzsteigerung)
  2. Anteil der Kraft-Wärme-Kopplung an der Stromerzeugung. Durch den Einsatz von Strom aus Kraft-Wärme-Kopplung erhöht sich die Deckung des Strombedarfs
Strom sparen   Kraft-Wärme-Kopplung
 
Wieviel Strom wollen Sie sparen: 0%   Stellen Sie den gewünschten Kraft-Wärme-Kopplungs-Anteil am Gesamtverbrauch ein: 0%